Das Angebot im Überblick

Stundenhüeti Gloggespiel, GloggeSpielgruppe und Glöggligruppe

 

Stundenhüeti Gloggespiel

Dienstag, Mittwoch, Donnerstag & Freitag Nachmittag: 
13.30 - 18.00 Uhr

Samstag: 9.00 - 18.00 Uhr
 

Wollten Sie schon mal etwas besorgen oder hatten einen dringenden Termin zu dem es aufwändig war, die Kinder mitzunehmen? Möchten Sie Ihren Kindern, den Shoppingstress und die Reizüberflutung nicht zumuten? Suchen Sie für ein, zwei oder auch mehr Stunden einen guten Platz für Ihre Kinder, ohne einen langen Weg auf sich nehmen zu müssen?
Dann laden wir Ihr Kind herzlich ein in die Cevi Hüeti Gloggespiel!

 

Alter:

- ab 2 Jahren ohne Anmeldung spontan möglich, auch im Voraus reservierbar

- unter 2 Jahren nur auf Anmeldung (044 213 21 98 / gloggespiel@cevi.ch)

 

Bezahlung:

- ab 18 Monaten  pro Stunde bar im Voraus: 11.-/h

- unter 18 Monaten spezielle Babytarife: bis 2h 30.- pauschal / 2 - 4h 70.- pauschal /   4 - 6h 120.- pauschal /          6h und mehr 180.- pauschal

Plätze: 12 Plätze, spätestens bei 20 Kindern wird die Aufnahme gestoppt, da eine adäquate Betreuung sonst nicht mehr möglich ist. 

 

Die Stundenhüeti kann unter der Woche kombiniert mit der GloggeSpielgruppe oder Glöggligruppe jeweils morgens (siehe weiter unten) flexibel zu einer längeren Betreuung ausgebaut werden für Kinder ab 4 Monaten. Wir sind allerdings keine Krippe und bieten keine Betreuung für mehrere Tage pro Woche an. Unser Angebot steht ergänzend zu den Krippen in der Stadt Zürich und ist flexibel für kurze Betreuungszeiten geeignet. 

 

Weitere Öffnungszeiten oder besondere Anfragen (Kindergeburtstage, etc): gloggespiel@cevi.ch.

 

GloggeSpielgruppe & Glöggligruppe

Die GloggeSpielgruppe (ab mind. 2.5 Jahren) und
die Glöggligruppe (ab mind. 4 Monaten)
sind Angebote für Vorschulkinder.

Hier wird Ihr Kind von 8.30 /10Uhr - 13.30 Uhr betreut und lernt Wunderbares in der Gemeinschaft, im Spiel und durch viele Ausflüge, ganz seinem Alter entsprechend.

Die Eintrudelzeit in der Spielgruppe bis 9Uhr und in der Glöggligruppe bis 10Uhr lässt stressfrei in den Morgen starten.

Beide Gruppen sind kombinierbar mit der Stundenhüeti "Gloggespiel" am Nachmittag.

Ihr Kind kann für Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und / oder Freitag Morgen angemeldet werden. (Achtung: Wir sind keine Krippe. Unser Angebot steht in Ergänzung zu den Krippen der Stadt Zürich. Wir bieten keine Betreuung über mehrere Tage an, sondern nur kurzzeitige Betreuung.)

Eine Anmeldung ist erforderlich (maximal 8 - 10 Plätze) und erfolgt quartalsweise.
 

Detailinfos downloaden - siehe weiter unten. 

 
Während den Schulferien der Stadt Zürich und offiziellen Feiertagen findet keine Spiel- oder Glöggligruppe statt. Da bieten wir Feriengruppen an - Anmeldung ist erforderlich.
 

Kosten: 

Der Cevi Zürich ist für seine Arbeit auf Spenden angewiesen. Er wird in keiner Weise subventioniert. Die Tarife für die Gruppen sind nicht kostendeckend.
 
Spielgruppe: 55.- pro Morgen (8.30 - 13.30h)
Verlängerte Betreuung in Kombination mit der Stundenhüeti bei Bedarf: Kosten Stundenhüeti.
(Achtung: Wir sind keine Krippe. Unser Angebot steht in Ergänzung zu den Krippen der Stadt Zürich. Wir bieten keine Betreuung über mehrere Tage an, sondern nur kurzzeitige Betreuung.)
 
Glöggligruppe: Morgen (ab 8.30 - 13.30h)
Eingewöhnung: (nur für neue Kinder)
Bitte beachten Sie, dass die Eingewöhnung neuer Kinder nur bis jeweils 11.30 Uhr statt findet und die Kinder dann abgeholt werden müssen. Die Dauer der Eingewöhnungszeit variiert individuell nach Kind.
 
Babies 4-18 Monate: 70.- pro Morgen (bei Abgabe zwischen 9.30 und 10Uhr)
Babies 4-18 Monate: 90.- pro Morgen (bei Abgabe vor 9.30Uhr)
 
Ab 18 Monaten: 55.- pro Morgen (bei Abgabe zwischen 9.30 und 10Uhr)
Ab 18 Monaten: 65.- pro Morgen (bei Abgabe vor 9.30Uhr)
 
Verlängerte Betreuung in Kombination mit der Stundenhüeti bei Bedarf:
Siehe Kosten der Stundenhüeti.
 
(Achtung: Wir sind keine Krippe. Unser Angebot steht in Ergänzung zu den Krippen der Stadt Zürich. Wir bieten keine Betreuung über mehrere Tage an, sondern nur kurzzeitige Betreuung.)
 
Übertritt von Glögligruppe in Spielgruppe:
Erfolgt auf Quartalswechsel in Absprache mit der Leitung Gloggespiel. Dabei wird das Alter und der Entwicklungsstand des Kindes, sowei die Gruppenkonstellation bzw. -grösse berücksichtigt.

"Hello, 

I would like to thank you a lot for the nice time I and my son had at Glögglie Gruppe :) 

You make there very nice, warm atmosphere. I felt comfortable to leave I. with you, I felt he is save and in good hands.

It's a little bit pity for me that we can't continue, but this is life ;)

I'm really amazed especially by the responsable how great contact she has with each child, how she can easily win every child!

All the best for you all!

A. and I." (February 2013)

Betreuung ausserhalb unserer Öffnungszeiten:

Sollten Sie Betreuung für Ihr/e Kind/er ausserhalb unserer Öffnungszeiten benötigen, können wir das jederzeit möglich machen (auch kurzfristig).

Kosten: 30.-/h + 30.- Bearbeitungsgebühr

Spezialwünsche

Wir bauen bewusst auf vielseitige und flexible familienergänzende Kinderbetreuung. Deckt unser Angebot Ihr Bedürfnis nach Kinderbetreuung noch nicht ab? Melden Sie sich über dieses Formular und wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.
Bitte EmailAdresse eingeben.*
Bitte Text mit Bedürfnis, resp. Wünschen eingeben (je konkreter, desto mehr können wir abklären: Alter Ihres Kindes, Betreuungszeit, Regelmässigkeit, Bedürfnis des Kinder und der Eltern, ...)*
Bitte Name, Vorname, Adresse, Telefonnummer angeben, damit wir schneller mit Ihnen in Kontakt treten können.*