JUNGSCHAR & PFADI.

Erleben, stärken &  bauen.

Ein Grossteil der Angebote des Cevi in der Schweiz umfasst die Jungschararbeit.
Als Cevi Zürich sind wir Stadtverband unserer fünf Stadtjungscharen. Auch die Gloggi-Pfadi gehört als eines unserer Arbeitsgebiete zu uns dazu.

In der Jungschar & Pfadi erleben Kinder & Jugendliche mit Kopf, Hand & Herz neue Welten
& entwickeln ihre Persönlichkeit
Unsere Stadtjungscharen & ihre Arbeit.
Die Gloggi-Pfadi stellt sich vor.

Die Jungschar & die Pfadi bieten Kindern & Jugendlichen ein sinnvolles, attraktives Freizeitangebot. Kinder ab sieben Jahren wird ein abwechslungsreiches Programme mit hohem Spassfaktor und vielen Möglichkeiten sich selber weiter zu entwickeln & Verantwortung zu übernehmen. Einige Jungscharen führen bereits ein Angebot für Kinder ab 4 Jahren.

Als Verein, der als erster die Pfadfinder-Arbeit in den Kanton ZH geholt hat (damals hatten wir noch keine Jungschar), sind wir stolz als einziger Cevi in der Schweiz eine Pfadi als Angebot zu haben: unsere Gloggipfadi. Dies erstaunt viele, da die Cevi Jungschar & die Pfadi im Wald eher Rivalitäten pflegen à la Cowboy & Indianer auf Ebene der Kinder.
Unsere Gloggipfadi führt als eigenständiger Verein ihre Geschäfte selbst. Weitere Informationen dazu finden sich unter obenstehendem Link auf ihrer persönlichen Homepage.
Dasselbe gilt für unsere Stadtjungscharen, deren Links zu ihren Homepages sich weiter unten finden.

Auf Erwachsenenebene wissen wir längst, dass es darauf ankommt, DASS man überhaupt in einem Jugendverband ist & sich engagiert und beide sehr wertvolle Arbeit leisten. Hier bei uns ziehen wir alle am selben Strick. Auch deshalb enthält unser Laden Pfadi- & Cevi-Artikel und treffen sich dort Cevi- & PfadileiterInnen zu ihren Höcks, wenn sie einen zentralen & gemütlichen Ort brauchen.

 

Die Jungscharen in der Stadt Zürich

In der Stadt Zürich sind fünf Cevi-Abteilungen beheimatet, welche in unterschiedlichen Quartieren ihr Jungschar-Programm anbieten. Der Cevi Zürich ergänzt & erweitert das Cevi-Angebot in der Stadt Zürich in Zusammenarbeit mit den Stadtjungscharen.
Zudem sind wir Mitglied der Cevi Region Zürich, welcher die Cevi-Abteilungen im ganzen Kanton Zürich abdeckt und sich um die Ausbildung & Begleitung für die Jungscharen kümmert.

Der Cevi Zürich ist die Arbeitgemeinschaft der ihm angeschlossenen Cevi-Abteilungen der Stadt Zürich, & hat den Zweck, diese, neben der ergänzenden Arbeit im Cevi Zentrum Glockenhof, zu Begleiten & zu Fördern. Im Moment umfasst der Cevi Zürich fünf Mädchen- & Bubenjungschar-Abteilungen mit insgesamt rund 700 Kindern & Jugendlichen. Der Cevi Zürich leistet neben der Arbeit der jeweiligen Jungschar-Regionen wertvolle stadtspezifische Arbeit & stärkt den Bekanntheitsgrad des Cevi in der Stadt Zürich.

Die Cevi Jungscharen bieten Kindern eine nützliche Freizeitbeschäftigung , wo sie die Natur erleben & mit anderen Kindern zusammen Spass haben. Sie lernen etwas über Erste Hilfe, Abkochen am Lagerfeuer, Zelte bauen, Abseilen, sie singen Lieder, machen Spiele & erfahren Wissenswertes aus biblischen & anderen Geschichten. Dies alles basierend auf gegenseitiger Wertschätzung, Hilfsbereitschaft & Einfühlungsvermögen.

Grundsätzlich finden die Treffen regelmässig am Samstagnachmittag statt, von 14.00 bis 17.00 Uhr. In den Schulferien finden Lager statt. 

Die Mitglieder des Cevi sind Mädchen & Knaben jeglicher Herkunft ab dem Kindergarten- oder Schulalter, die nach Geschlecht und Alter in Stufen aufgeteilt werden. Jede Stufe wird von ausgebildeten Jugendlichen & Erwachsenen geführt, die in funktionsbezogenen Leiterkursen auf ihre Tätigkeit vorbereitet & beständig weitergebildet werden.

Jungscharen im Kanton Zürich & weitere Informationen

Alle Cevi-Jungscharen im Kanton finden sich unter: https://www.ceviregionzuerich.ch/ortsgruppen.html

Zudem die Informationen zu der Cevi Region Zürich unter: https://www.ceviregionzuerich.ch/
Und Informationen zu unserem Dachverband, dem Cevi Schweiz, unter: www.cevi.ch