Medienberichte.

Obwohl wir über keine professionelle Medienarbeit verfügen, freuen wir uns immer wieder, wenn wir sehen, lesen und hören, wie Andere uns sehen.

 

Unsere Armenienarbeit auf ref.ch

download pdf
Der Cevi Zürich unterstützt Flüchtlingshilfe in Armenien
ref.ch

 

Andrea im "reformiert".

Im April 2020 wird Andrea zur Online-Lernhilfe währen des COVID19-Shutdowns der Schulen befragt.

download pdf
AndreaApril20

 

Donara im "reformiert"

Unsere EVS-Volontärin Donara wurde in der reformiert-Ausgabe vom Februar 2019 porträtiert. Nachfolgend befindet sich der Artikel zum download.

download pdf
Donara
donara.pdf (213.9 KB)

 

Unser Lokal als Projektidee im" reformiert".

Im April 2018 berichtet das "reformiert" über unsere Projektidee.

download pdf
Reformiert 2018 04 13

 

Unser Lokal in der NZZ.

Auf den Artikel im "reformiert" folgte dann eine kurze Replik in der NZZ.

download pdf
2018 cevi laden nzz-21042018133238

 

Houry Dora Apartian, Sängerin von Hekiat.

Radio Zürisee über den "Cevi Sound" am "cantars" 2015

Beitrag auf Radio Zürisee über den "Cevi-Sound" am 16. Mai 2015 im Rahmen von des "kirchenklangfestes cantars". Auch unser Beitrag zum Cevi Sound, das armenische Konzert mit Hekiat, sowie die Armenienpartnerschaft des Cevi Zürich werden in dem Beitrag erwähnt

> online anhören (Sprache: Schweizerdeutsch)


 

Artikel über das Spitak-Reiseführer-Projekt mit Cevi Zürich-Volunteer Anne Hasselmann

26.10.2014: In der Zeitung "Ostschweiz am Sonntag" erscheint ein Interview mit Anne Hasselmann, die gemeinsam mit Nicolas Blandin im Februar und März 2014 als Volunteer in Spitak war. Beide haben gemeinsam mit dem Team des YMCA Spitak an einem Reiseführer über Spitak gearbeitet. 

Im Interview erzählt Anne Hasselmann über dieses Projekt und über die Stadt Spitak früher und heute.

download pdf
BerichtAnne

 

Cevi ZH 10 Sommerlager mit armenischen Gästen in der Höngger Zeitung

Am 21. August 2014 publizierte die Höngger Zeitung einen Bericht zum Sommerlager des Cevi Zürich 10, bei dem auch zwei junge Leiterinnen aus dem YMCA Spitak mitwirkten. Shaqe Karapetyan und Susanna Kotoshyan verbrachten drei Wochen in der Schweiz und nahmen neben dem Sommerlager auch an diversen anderen Aktivitäten des Cevi Zürich und Cevi Basel mit grossem Engagement teil.


 

Die Armenienpartnerschaft im Kirchenboten des Kanton Zürich

Im Dezember 2013 hatte der Europäische Gerichtshof entschieden, dass die öffentliche Leugnung des Völkermordes an den Armeniern durch den türkischen Politiker DoÄŸu Perinçek während eines Aufenthaltes in der Schweiz dem Recht auf Meinungsfreiheit zuzuordnen sei. Ein Schweizer Gericht hatte Perincek dafür im Jahr 2007 zu einer Geldstrafe verurteil.

Das Entscheidung des Europäischen Gerichtshofes, dass dieses Urteil nicht rechtmässig sei, war ein Schock, auch für die armenische Diaspora in der Schweiz. "reformiert." sprach mit Eugénie Renold (Schweizerin mit armenischen Wurzeln und aktiv im Partnerteam des Cevi Zürich), Shamiran Stefanos (aramäische Christin mit türkischen Wurzeln) und Adrian Künsch-Wälchli, Co-Geschäftsleiter des Cevi Zürich.

download pdf
Wurzeln reformiert

 

Armenienpartnerschaft in der "reformierten presse"

23. August 2013: Die Armenienpartnerschaft ist Themenschwerpunkt in der "reformierten presse". Besonderer Fokus liegt auf der eindrücklichen Unterstützung des YMCA Armeniens für armenische Kriegsflüchtlinge aus Syrien.

download pdf
Syrian YMCA
Syrian_ YMCA.pdf (271.1 KB)