Ihre Zeit und Ihre finanzielle Unterstützung sind wertvoll!

Die Arbeit des Cevi Zürich basiert grösstenteils auf Freiwilligenarbeit und ist von Spenden abhängig.
Wir kriegen keine Subventionen oder andere regelmässigen öffentlichen Beiträge.

Rund 250 Personen sind in unterschiedlicher Regelmässigkeit im Cevi Zürich freiwillig aktiv. Etliche investieren regelmässig einen Teil ihres Einkommens, um uns unsere Arbeit zu ermöglichen. Immer wieder dürfen wir Legate entgegen nehmen, mit welchen uns Menschen über ihren Tod hinaus unterstützen.

Sehen auch Sie eine Möglichkeit, unsere Arbeit mitzutragen?

Melden Sie sich! Wir würden uns sehr darüber freuen!

Wir sind immer auf der Suche nach mehr Menschen, die bereit sind ihre Zeit und ihre Arbeitskraft auf freiwilliger Basis in sinnvolle Projekte und Menschen zu investieren.

Vielleicht möchten Sie gerne im CeviKafi bedienen?
Oder es würde Ihnen Freude machen, unsere BetreuerInnen im Gloggespiel zu unterstützen?
Haben Sie Erfahrung im Fundraising und möchten uns 1d/Woche bei Stiftungsanfragen unterstützen?
Helfen Sie gerne ab und zu bei einem Projekt mit?
Würde es Ihnen Freude machen, im CeviKinoteam einen Job zu übernehmen?

 

Melden Sie sich bei uns!

 

Möchten Sie gerne sinnvoll Ihr Geld spenden?

Wir sind Zewo zertifiziert. Sie können Ihre Spende sogar von den Steuern abziehen!

Mehr erfahren...

 

 

"Liebe J.,

Wie geht es dir? Hoffe, dass alles gut läuft (...)

Ich hab das Arbeitszeugnis vor ein paar Tagen bekommen, danke viel mal! Als ich es las, kam mir wieder in den Sinn wie toll es war, mit euch im CEVI arbeiten zu können. 

Liebe Grüsse, auch an die anderen im Cevi Zürich und bis bald"

L. S., August 2016

Benevol Schweiz sagt: Freiwilligenarbeit ist ein gesellschaftlicher Beitrag an Mitmenschen und Umwelt. Sie wird unentgeltlich und zeitlich befristet geleistet. Freiwilligenarbeit ergänzt und bereichert die bezahlte Arbeit, tritt aber nicht in Konkurrenz zu ihr.

Halbjahres- oder Jahrespraktikum